Mittwoch, 11. Februar 2009

Das falsche Pferd





Wie es weitergeht ist in Horst #1-Mittendrin! Jetzt neu bei Panini erschienen, nachzulesen.

Kommentare:

  1. Wieder eine schön herausgearbeitete Geschichte, die durch die Farbe noch einmal aufgewertet wurde. Danke!

    Herrlich, diese Spitzen auf Filme mit künstlerischem Anspruch, die ausser den Autoren vermutlich keiner versteht. :)

    Auch die Situation, aus zwei Möglichkeiten zielsicher die falsche Antwort rauszupicken, dürfte vielen von uns wohl auch schon passiert sein. Schön herausgearbeitet!

    Der gelungene Zeichenstrich kann nicht oft genug gelobt werden, die Charaktäre sind treffend dargestellt.

    Hoffentlich geht das Projekt "Horst reloaded" noch weiter, hilfreich wäre sicher der eine oder andere Kommentar als Rückmeldung an den Künstler.

    Rolf

    AntwortenLöschen
  2. Es sind ja nicht nur an dieser Stelle Lobhudelungen möglich, Rolf. ;) Woanders haben wir auch schon dick Komplimente an den Herrn Geier ausgeteilt.
    Aber natürlich, je mehr Kommentare, desto mehr Motivation.
    Ich lese brav jede Folge und erfreue mich immer besonders an Horsts Ohren, die so schön seine Stimmung ausdrücken, dass man mitunter gar keinen Text mehr braucht.

    AntwortenLöschen
  3. In der Tat, ich freu mich über jede Rückmeldung, ohne die wüßte ich nicht ob hier überhaupt jemand reinschaut.
    Die Möglichkeiten mit Horsts Ohren waren wirklich mit ein Grund ihn als Hasen darzustellen.

    AntwortenLöschen